latest work / Peintre X

power believe / Peintre X

98 x 76

"ear triptych" - peintre x

„ear triptych“

golden batman / Peintre X

100 x 80

AINP hat / Peintre X

150 x 120

AINP hat / Peintre X

150 x 120

soberly, that's true / Peintre X

100 x 80

"Hulk"  Peintre X

150 x 120

He-Man / Peintre X

160 x 130

astroboy / Peintre X

160 x 130

believe / Peintre X

105 x 79

believe / Peintre X

137 x 138

believe / Peintre X

118 x 88

/ Peintre X

107 x 70

believe / Peintre X

123 x 91

believe / Peintre X

118 x 88

believe / Peintre X

121 x 69

Synthese von expressiver Malerei und Pop Art

Mit „I believe“ hat sich nun ein weiterer Sinnspruch in die Bilderwelt von Peintre X gesellt. Neben den bisher bekannten Lettern „AINP“ (The artist is not present) oder „LIF EIS NOT A l WAYS ADAM I ENHI RST“ reiht sich nun eine Aussage mit äußerst positiver Konnotation in den Kontext. Es ist der Glaube an die vorwiegend immateriellen Dinge, der sie zu etwas Wertigem, etwas Wertvollem erhebt. Stolz und mit neuem Hochglanz-Finish erstrahlen die neuen Geschöpfe des Peintre X und verkünden ihre positive Einstellung. Damit tritt der Künstler in die Tradition der Pop Art und fusioniert diese mit Elementen der klassischen Portraitmalerei im Stile des Impressionismus, des Expressionismus und der Objektkunst. Der Künstler wählt bewusst eine Multimedialität, um seine künstlerische Intention zu entfalten und ihr gerecht zu werden.